Allgemeine Geschäftsbedingungen für Bestellungen auf der Website www.mauler.ch

 

Artikel 1: Ware

1. Korkengeschmack
Die Firma Mauler kalkuliert ihre Verkaufspreise eng.  Eine Marge für Flaschen, die eventuell einen Korkengeschmack aufweisen, ist nicht darin enthalten. Im seltenen Fall einer Flasche mit Korkengeschmack,  hat der Kunde keinen Anspruch auf Ersatz. Falls sich dies bei mehreren Flaschen des gleichen Weines wiederholen sollte, wird Mauler & Cie SA die Ware ersetzen, sofern die Flaschen mindestens  ¾ voll und ausserdem mit Originalkorken zurückgegeben werden

2. Verkaufsverbot an Minderjährige
Der Kunde bestätigt, ein Mindestalter von 18 Jahren zu haben. Das Alkoholgesetz verbietet den Verkauf von Spirituosen, Aperitifs und Alcopops an unter 18-Jährige sowie den Verkauf von Weinen, Most und Bieren an unter 16-Jährige.

3. Eigentum der Ware
Bis zur vollständigen Bezahlung der Rechnung bleibt die gelieferte Ware Eigentum von Mauler & Cie SA.

4. Lieferengpass
Falls die bestellten Produkte zur Zeit der Bestellung nicht direkt geliefert werden können, (Lieferengpass oder Neuauflagen) wird der Kunde informiert und gebeten, seine Bestellung entsprechend zu modifizieren. Falls die Produkte definitiv nicht mehr vorrätig sind, (ausverkauft, Ende der Produktion, etc.) wird die Bestellung durch Mauler & Cie SA annulliert und der Kunde informiert.

5. Rücknahme
Gebrauchte Flaschen können aus technischen Gründen nicht wieder gefüllt werden. Deshalb können keine Flaschen zurückgenommen werden.

ARTIKEL 2: PREIS

Die Preise unserer Produkte sind in Schweizer Franken angegeben, MwSt. inbegriffen.

ARTIKEL 3: LIEFERUNG

Bei Bestellungen ab einem Warenwert von CHF 500.-- (inkl. MwSt.) werden die Kosten von Verpackung und Versand von Mauler & Cie SA übernommen. Bei Bestellungen von unter CHF 500.-- werden die Lieferkosten fakturiert, die automatisch bei der Bestellung errechnet werden.

Prinzipiell liefern wir ausschliesslich innerhalb der Schweiz. Bei Anfragen für Auslandslieferungen wenden Sie sich bitte an folgende Adresse: mailbox@mauler.ch .

Die Lieferfrist (normalerweise 3-8 Werktage) ergibt sich aus Verpackung, Konfektionierung und Beförderung durch den Transporteur. Falls der Kunde eine Zahlung per Banküberweisung wählt, wird die Bestellung erst nach Erhalt der Zahlung ausgeführt.

Die Lieferung von bis zu 7 Kartons erfolgt per Post oder Vinolog. Sollte der Kunde bei Lieferung nicht angetroffen werden, wird er via Avisierungsschein über den Ablauf für eine zweite, spätere Lieferung informiert (ohne Zusatzkosten). Falls die Sendung an uns zurückkommt, können die dadurch entstandenen Kosten dem Kunden verrechnet werden.

Bestellungen von 7 Kartons und mehr erfolgen per Transporteur. Es ist unerlässlich, dass der Kunde Mauler & Cie SA die exakte Lieferadresse und Telefon-Nummer bekannt gibt, um Datum und Zeit der Lieferung mitteilen zu können.

Bei verspäteter Zustellung durch den Transporteur, lehnt Mauler & Cie SA jegliche Verantwortung ab. Es kann keine Entschädigung von Mauler & Cie SA gefordert werden.

ARTIKEL 4: BEZAHLUNG

Folgende Zahlungsmittel werden akzeptiert:
- Visa, Mastercard. Postcard. (Auf der Abrechnung wird der Name CDPL online-store aufgeführt). Für die gesicherte Online-Bezahlung per Kreditkarte benutzen wir das SSL-Protokoll (secure socket layer). Die übermittelten Informationen sind verschlüsselt und können auf keinen Fall während der Transaktion gelesen werden. Nach Abschluss der Transaktion werden Ihre Kartendaten in allen Server-Speichern gelöscht.
- PayPal
- Banküberweisung (Vorauszahlung innerhalb von 10 Tagen). Die Ware wird erst nach Erhalt der Zahlung versandt.
- Auf Rechnung, 30 Tage netto (falls so von uns akzeptiert)

ARTIKEL 5: WIDERRUF UND RÜCKNAhME

Jegliche Vertragsverletzung unterliegt der Schweizerischen Rechtsordnung.

Nach Bestätigung und Validierung kann die Bestellung durch den Kunden nicht mehr annulliert werden.

Der Kunde hat die Lieferung so rasch als möglich zu prüfen.
Allfällige Mängel bei der Bestellung müssen sofort, spätestens aber innerhalb von 8 Tagen, avisiert werden an: mailbox@mauler.ch oder per Telefon: 032 862 03 03.

Die eventuelle Warenrücknahme wird durch Mauler & Cie SA organisiert, die auch den Kunden über den Ablauf informiert.

ARTIKEL 6: HAFTUNG

Die auf www.mauler.ch angebotenen Produkte entsprechen dem in Kraft stehenden Schweizerischen Gesetz. Mauler & Cie SA kann in keiner Weise für den Missbrauch von den auf der Website aufgeführten Produkte verantwortlich gemacht werden. Ebenso wenig für eine andere als die vom Hersteller des Produktes vorgesehene Nutzung oder einer Missachtung der Lagerhinweise.
Die reproduzierten Fotografien, Texte, Grafik-Information und Eigenschaften der illustrierten Produkte sind ohne Gewähr. Entsprechend übernimmt Mauler & Cie SA keine Haftung für Fehler oder Unterlassungen bei Fotografien, Texten, Grafik-Informationen oder Produkteigenschaften oder bei Produkteveränderungen durch die Lieferanten. Mauler & Cie SA übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Websites auf welche man durch die Hypertext-Links der eigenen Website weiterverbunden wird.

ARTIKEL 7: Annahme durch den Käufer

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen und Tarife werden durch den Kunden akzeptiert und anerkannt. Er verzichtet auf jeglichen Widerspruch, einschliesslich seiner eigenen allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Bestätigung der Bestellung bedeutet die Annahme dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen. Der Käufer bestätigt ebenfalls ein Mindestalter von 18 Jahren zu haben. Die vorliegenden Bedingungen können jederzeit ohne Ankündigung abgeändert werden.

ARTIKEL 8: Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen ausschliesslich Schweizerischem Recht.

Der Gerichtsstand ist Môtiers, Gemeinde Val-de-Travers / Schweiz.

ARTIKEL 9: Gut zu wissen…

Unser Ziel ist Ihre Zufriedenheit. Falls Sie mit der Qualität unserer Weine oder unseres Service nicht zufrieden sind, zögern Sie nicht es uns wissen zu lassen.